Über uns

Seit über 30 Jahren züchten wir unter dem Namen “vom Wildforst” eine nach § 11 Tierschutzgesetz genehmigte Rassehundezucht.

Wir züchten mit folgenden Rassen: Magyar Vizsla und Weimaraner. Unsere Hunde leben mit uns und wir für unsere Hunde. Wir lieben jeden einzelnen Hund und sie lieben uns (bilden wir uns jedenfalls ein!). Bei uns gibt es keine Zwingerhaltung.

Unsere Hunde sind Familienhunde. Die Elterntiere sind selbstverständlich in unserem Besitz. Deren Welpen werden bei uns mit viel Liebe aufgezogen . Deshalb ist es uns auch wichtig, dass sie in liebevolle Hände abgegeben werden, wenn es denn soweit ist. Denn Liebe und Verständnis ist am Anfang erst einmal das Wichtigste was der kleine Welpe braucht.

Vor und nach dem Kauf stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung und Kompetenz zur Seite.
Viele zufriedene Kunden schicken uns Bilder von ihren Lieblingen oder kommen sogar selbst vorbei, um ihr Prachtexemplar zu zeigen. Aber sie erzählen auch, dass es manchmal ganz schön anstrengend war, den Welpen zu einem “Traumhund” zu erziehen. Liebe, Geduld, Geradlinigkeit und Konsequenz  sind gefragt.  Aber es lohnt sich.

“Unsere” Welpen werden z.B. als Trümmerspürhunde und Jagdhunde ausgebildet, treiben mit “ihren” Menschen erfolgreich Sport, sind Begleiter von blinden Menschen, erfreuen Kinderherzen, sind Ehestifter, kitten auch manche zerrüttete Ehe, sind Tröster für einsame Menschen, sind eben einfach für ihren Menschen da.